Was ist das Leaderboard / die Bestenliste?

Geändert am Tue, 12 Sep 2023 um 03:38 PM

Sie haben die Möglichkeit ein Leaderboard im persönlichen Dashboard der Mitarbeitenden anzeigen zu lassen. Diese Bestenliste zeigt, wie aktiv die Mitarbeitenden lernen und kann helfen diese zum Lernen zu motivieren.




Anhand der nachfolgenden Tabelle sehen Sie, wie viele Punkte pro Aktion erzielt werden können:


AktionPunkte
Erste richtig beantwortete Frage in einem Online-Kurs10
3 aufeinanderfolgende Fragen korrekt beantwortet10
5 aufeinanderfolgende Fragen korrekt beantwortet
50
10 aufeinanderfolgende Fragen korrekt beantwortet
100
Mitarbeitende beenden den ersten Abschnitt eines Online-Trainings20
Mitarbeitende beenden 5 Abschnitte eines Online-Trainings an einem Tag
30
Mitarbeitende beenden 10 Abschnitte eines Online-Trainings an einem Tag
70
Mitarbeitende beenden 20 Abschnitte eines Online-Trainings an einem Tag
170
Mitarbeitende stellen einen neuen Tagesrekord auf
100
Mitarbeitende stellen einen neuen Monatsrekord auf
300
Mitarbeitende stellen einen neuen Monatsrekord auf500
Mitarbeitende sind 30 Minuten lang auf der Plattform aktiv35
Mitarbeitende beenden ein Modul10
Mitarbeitende beenden einen Kurs200
Mitarbeitende bewerten einen Kurs
150


Sie können die Sichtbarkeit des Leaderboards unter 'Einstellungen > Akademie Einstellungen > Sozial' verwalten. Bestimmen Sie dazu im Abschnitt 'Gamifizierung', ob das Leaderboard im persönlichen Dashboard der Mitarbeitenden angezeigt werden soll oder nicht, und ob die erzielten Punkte eingeblendet werden sollen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Punktezahl wieder zurückzusetzen, z.B. wenn Sie das Leaderboard nur für bestimmte Events nutzen möchten.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren